IM WILDEN WESTEN: 100 TAGE

Im Wilden Westen, der Film zum gleichnamigen Theaterstück, ist eine einzigartige Mischung aus Spielfilm- und Theaterelementen. Die Geschichte um eine Regisseurin, die für ihre künstlerische Freiheit und gegen die Vereinnahmung der Werbebranche kämpft, ist mit Mathis Künzler („Verliebt in Berlin“), Sandra Moser („Fascht e Familie“) und Heinz Margot prominent besetzt und hat Bilder zu bieten, die ein Novum sind in der Schweizer Filmlandschaft: Was als schwarz-weisser Historienfilm beginnt, endet in einem spektakulären Showdown in bester Westernmanier.

Crowdfunding
Die Dreharbeiten sind abgeschlossen. Was uns jetzt noch fehlt, ist die Finanzierung der Postproduktion. Wir brauchen Geld für den Schnitt, die Vertonung, die Studioaufnahmen des Filmsoundtracks und für die Übersetzung und Untertitelung der in Mundart gesprochenen Dialoge. Denn wir wollen unsere Geschichte, die im Theater über 3000 Besucher und Besucherinnen begeistern konnte, einem überregionalen Publikum zugänglich machen. Unser Ziel ist es, den Film auf Festivals zu bringen und ihn in Studiokinos zu zeigen.

100 Tage
Heute ist es so weit: Der 6. Januar ist der Kickoff-Termin für unsere Kampagne auf der Crowdfunding-Plattform 100-days.net. Wenn wir die 15’000.- erreichen, können wir uns wieder an die Arbeit machen und euch im Frühling 2014 den wahrscheinlich ersten Schweizer Spielfilm präsentieren, der in den Kulissen einer Theaterinszenierung beginnt und sich dann zu einem lupenreinen Western auswächst.

Werde GönnerIn
Wir freuen uns über jeden und jede, die uns beim Anschupfen hilft! Auf euch warten eine Reihe delikater Leckereien, von handverlesenen Requisiten bis zum exklusiven Homescreening mit Mitwirkenden der Filmcrew. Und: Bitte weitersagen! Die gute alte Buschtrommel funktioniert wie eh und je. Sattelt eure Pferde, Ladies & Gentlemen, und helft uns, das Projekt in die Welt hinauszutragen!

Hier geht’s zum Projekt

Autor: Sarah Gärtner

Regisseurin, Autorin

3 thoughts

  1. Sieht man diese tolle Schauspielerin im vordergrund auch wieder mal im Tv? wir kennen sie ja aus der lustigen Serie „fascht e familie“ Auch wenn es sonst nicht so viel zum lachen gibt im Schweizer Tv. (einmal pro, woche zuviel wäre ja ungesund) freue ich mich sie wieder mal aktiv zu sehen.

  2. Ja, die Schauspielerin heisst Sandra Moser. Aktuelle TV-Engagements gibt’s, soviel ich weiss, nicht, aber man/frau darf die wunderbare Schauspielerin ja bald in unserem Film bewundern. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s