Hörspiele für Gipfelstürmer

postwanderhörspiel

Kultur trotz Corona! Die Schweizer Post und das Kindertheater „Tägg en Amsle“ haben mich für einen schönen neuen Schreibauftrag ins Boot geholt.

Für die Wandersaison 2020 hat die Post insgesamt neun familientaugliche Wanderungen in der ganzen Schweiz zusammengestellt. Jede Tour wird von einem Tier vorgestellt: Murmeltier Emma mag es am liebsten gemütlich, Fischotter Laura ist Spezialistin für Wasser, Fuchs Felix ist ein wandelndes Lexikon, und Heugümper Flip hat ganz besondere Fähigkeiten im technischen Bereich.

Jedes der insgesamt neun Tiere hat seine eigene Geschichte zu erzählen, die dann auf den Routen mit der ganzen Familie erwandert werden kann.

Die Geschichten werden in Form von Hörspielen erzählt: Ich habe sie geschrieben, gesprochen wurden sie von den Schauspielenden des Kindertheaters „Tägg en Amsle“.

Update: Die Hörspiele sind jetzt online!
https://wandern.post.ch/de/wanderevents-fuer-familien/hoerspiele

Eine schöne Arbeit, die mich – trotz Coronabedingter Selbstquarantäne in Berlin – mitten ins Herz der Schweiz geführt hat, zumindest in der Fantasie.

Mitwirkende

Schweizerdeutsche Fassung
Domenico Pecoraio (Erzähler)
Claudia von Grünigen (Lisa), Michael Fuchs (Gian), Lena Wälly (Flip, Anne, Julia), Fabio Romano (Felix, Max, Schmetterling), Daniel Koller (Ursin, Hans, Schmetterling), Rahel Valdiviéso (Emma, Laura, Schmetterling)

Italienisch
Fabio Romano

Französisch
Xavier Emilio Mestres

Idee Geschichten: Theater Tägg en Amsle (Lena Wälly, Claudia von Grünigen, Michael Fuchs)

Autorin: Sarah Gärtner
Musik: Andi Schnellmann
Tontechnik Studio: David Rehorek, Alexandre Lemiere

Mastering: Christian Felber MIGN
Regie: Theater Tägg en Amsle (Lena Wälly, Claudia von Grünigen, Michael Fuchs)

Mehr Infos:
https://wandern.post.ch/de

Author: Sarah Gärtner

Regisseurin, Autorin

Kommentar verfassen