CBI an den Solothurner Filmtagen 2022

CBI, meine Lieblingsmethode zur Erarbeitung von Film-Charakteren, kommt endlich wieder zum Zug: Am 25. Januar 2022 darf ich im Rahmen der Solothurner Filmtage einen CBI-Workshop leiten!

Gemeinsam mit Schauspielerin Sabine Fehr beim Location-Scouting in Solothurn

Um 9.30 geht es los mit «Real Characters?»: Eine Podiumsdiskussion über die Schauspielerei im Spannungsfeld zwischen Dokumentarfilm und Fiktion und über die Methode der «Character Based Improvisation».

Ab 11.30 darf ich interessierten Film- und Theaterschaffenden gemeinsam mit der Schauspielerin Sabine Fehr im Rahmen eines halbtägigen CBI-Workshops einen konkreten Einblick in die Methode CBI gewähren.

LEIDER IST DER WORKSHOP SCHON KOMPLETT AUSGEBUCHT! Hier dennoch der Link zur Veranstaltung, denn wer weiss: Vielleicht tut sich bei Interesse bald wieder eine Gelegenheit für einen weiteren Workshop auf!

https://www.solothurnerfilmtage.ch/de/solothurn-2022/programm/workshop-character-based-improvisation-cbi

Author: Sarah Gärtner

Regisseurin, Autorin

Kommentar verfassen